Informationen zu Lernmaterial und Abholung

Informationen aus dem Elternbrief "nach Themen"

Sehr geehrte Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler der JFMS,

 

wir arbeiten intensiv daran, dass unsere Schülerinnen und Schüler Lernmaterial bekommen. Der Großteil wird über ISERV erledigt. Die Schülerinnen und Schüler bekommen hierzu direkt Informationen über ihre ISERV-Mail.

Allerdings müssen einige noch Material und Lernpakete in der Schule abholen.

Wir bitten davon abzusehen, am Montag in die Schule zu kommen. Wir schaffen es zeitlich nicht, schon morgen alle Lernpakete fertig zu haben.

Sollten manche Schülerinnen und Schüler sich nicht über ISERV anmelden können dann nehmen Sie bitte Kontakt auf:

 

Primarstufe (1 bis 4): roland.vogelgesang@jfms-kupferzell.de

Sekundarstufe (5 bis 10): frieder.kern@jfms-kupferzell.de

 

Ich möchte noch darauf hinweisen, dass diese Ausnahmesituation keine verlängerten Ferien für die Schülerinnen und Schüler bedeuten. Wir arbeiten mit Hochdruck daran, dass alle mit Material und Unterrichtsstoff versorgt werden. Zuständig für die Verteilung der Materialien ist die jeweilige Klassenlehrkraft, bzw. Lerngruppenleitung. Achten Sie bitte auf regelmäßige Lernzeiten bei Ihrem Kind.

Wir bitten vor einzelnen Nachfragen abzusehen und werden Sie informieren, wenn wir weitere Informationen bekommen. Schauen Sie bitte täglich auf unsere Homepage.

Bleiben Sie gesund!

 

Markus Autenrieth

Rektor

Regeln bei der Abholung

• Die Schülerinnen und Schüler halten voneinander genügend Abstand.
• Sollten Lernpakete notwendig sein, so liegen diese auf den Tischen aus. Jede Schülerinnen und jeder Schüler nimmt ein Lernpaket mit.
• Persönliche Materialien (Bücher, Hefte, Schreibzeug, usw.) sind in den Containern und Fächer und sollen mitgenommen werden.
• Es gelten die üblichen Vorkehrmaßnahmen: Kein Körperkontakt, Nies- und Hustenetikette, Händewaschen.
• Die Klassenräume sind geöffnet. Bitte haltet Euch nicht lange darin auf, damit andere auch ihre Utensilien holen können.
• Die Räume werden noch geputzt und an den notwendigen Stellen desinfiziert.

Von wann bis wann ist die Abholung möglich?

Die Abholung findet am Dienstag, 17.03.2020, statt.

 

Folgende Abholkorridore sind festgelegt und sollen nach Möglichkeit eingehalten werden:

  • Klassen 1 bis 4:         Dienstag, 17.03.2020 von 8:00 Uhr bis 10:00 Uhr
  • Lerngruppen 5 bis 7:  Dienstag, 17.03.2020 von 10:00 Uhr bis 12:00 Uhr
  • Lerngruppen 8 bis 10: Dienstag, 17.03.2020 von 12:00 Uhr bis 14:00 Uhr

Ab hier beginnen die "alten" Nachrichten

Vergangene Informationen

JFMS auch am Montag geschlossen - Informationsbrief 13.03.2020, 15:30 Uhr

Sehr geehrte Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler der JFMS,

 

wie Sie sicher schon mitbekommen haben, werden in Baden Württemberg alle Schulen und Kitas ab Dienstag bis zu den Osterferien geschlossen.

In Absprache mit dem Schulträger werden wir die Schule auch am Montag geschlossen halten. Wir haben in der Primarstufe (Klasse 3) und in der Sekundarstufe (Lerngruppe 6) je einen bestätigten Fall einer Infektion. Ein Ansteckungsrisiko ging laut Gesundheitsamt nicht von den beiden Betroffenen aus, da sie zu dem Zeitpunkt bereits in häuslicher Quarantäne waren.

Wir bitten von einzelnen Nachfragen abzusehen und werden Sie informieren, wenn wir weitere Informationen bekommen.

Schauen Sie bitte täglich auf unsere Homepage.

Bleiben Sie gesund!

 

M.Autenrieth, Rektor

Information Notfallbetreuungen

Sehr geehrte Eltern,

wir als Schule wurden seitens des Kultusministeriums aufgefordert, Notfallbetreuungen für Kinder der Jahrgangsstufen 1-6 einzurichten, sofern beide Erziehungsberechtigten (bei Alleinerziehenden der oder die Alleinerziehende) in Bereichen der kritischen Infrastruktur tätig sind.

Zur kritischen Infrastruktur zählen insbesondere die Gesundheitsversorgung (medizinisches und pflegerisches Personal, Hersteller von für die Versorgung notwendigen Medizinprodukten), die Aufrechterhaltung der öffentlichen Sicherheit und Ordnung einschließlich der nichtpolizeilichen Gefahrenabwehr (Feuerwehr, Rettungsdienst und Katastrophenschutz), die Sicherstellung der öffentlichen Infrastruktur (Telekommunikation, Energie, Wasser, ÖPNV, Entsorgung) sowie die Lebensmittelbranche.

Sollten Sie zu dem betroffenen Personenkreis gehören, schicken Sie bitte eine E-Mail an roland.vogelgesang@jfms-kupferzell.de

Diese E-Mail sollte folgendes enthalten:

- Name der Erziehungsberechtigten

- Kontaktmöglichkeit der Erziehungsberechtigen

- Name des Kindes

- Klasse

- Bescheinigung der jeweiligen Arbeitgeber

- Zeiten, die Ihr Kind im Normalfall an der Schule betreut wäre (Unterricht als auch Kernzeitbetreuung)

Bitte geben Sie uns schnellstmöglich Bescheid, wir versuchen die Notfallbetreuung möglichst schnell zu organisieren.

Mit freundlichen Grüßen

M. Autenrieth, R. Vogelgesang

Informationen 13.03.2020, 14:20 Uhr

Das Kultusministerium in Baden-Württemberg hat entschieden:

Alle Schulen bleiben vom 17.03.2020 bis zum Ende der Osterferien geschlossen.

 

Die JFMS bleibt auch am Montag, 16.03.2020, geschlossen!

 

Weitere Informationen bzgl. Aufgaben etc. erfolgen über die Homepage bzw. per IServ/E-Mail an die Lehrkräfte und SchülerInnen der JFMS.

JFMS geschlossen - Informationsbrief 10.03.20, 21:30 Uhr

JFMS geschlossen!

Sehr geehrte Eltern, liebe Schüler der JFMS,

in Absprache mit dem Schulträger und dem Landratsamt wird die Schule vorerst bis einschließlich Freitag, den 13.03.2020 geschlossen.

Wir haben keinen aktuellen Corona-Fall bei uns an der Schule, das heißt bisher ist bei noch keinem Schüler, Lehrer oder Mitarbeiter der Corona-Virus identifiziert worden.

Allerdings trat eine Infektion bei mindestens einer Familie auf, die Kinder bei uns an der Schule haben. Aus Gründen der Sicherheit werden wir die Schule bis Freitag schließen.

Wir bitten vor einzelnen Nachfragen abzusehen und werden Sie informieren, wenn wir weitere Informationen bekommen.

Schauen Sie bitte täglich auf unsere Homepage.

Bleiben Sie gesund!

M.Autenrieth, Rektor

Corona-Virus: Allgemeine Informationen und Hinweise

Informationen bezüglich Risikogebieten und weitere Richtlinien/Verhaltensweisen/Hygienemaßnahmen finden Sie auf den Seiten des Kultusministeriums BW.

Auf der Schulhomepage und ggbfs. per E-Mail (IServ) wird bei neuen Informationen ausführlich informiert.