Projekte an der Johann-Friedrich-Mayer-Schule

Hier finden Sie Beschreibungen der aktuellen Projekte:

Im „Schülercafé“ in der Klasse 7und 8 steht das praktische Tun und die Teamarbeit im Vordergrund. Dabei werden „Berufe aus der Gastronomie“ in die Schule geholt. Die SchülerInnen durchlaufen ein realitätsnahes, aber vereinfachtes Bewerbungsverfahren mit Stellenausschreibung, schriftlicher Bewerbung und Vorstellungsgespräch. Bevor sie im Schülercafé arbeiten können, müssen sie an einer internen Hygieneschulung teilnehmen. Außerdem gibt es eine Serviceschulung in einem Gastronomiebetrieb in der Umgebung. Hier wird ihnen vom „Profi“ erklärt und anschaulich gezeigt, worauf es im Service ankommt. Eine Betriebsbesichtigung und die Vorstellung der Ausbildungsberufe im Betrieb sind ebenso Teil dieser Schulung. Und dann geht es los mit der Planung des Angebots und Durchführung der monatlichen Öffnungszeiten im „KaffeeKlatsch“. Das Schülercaféteam wird auch für Sonderveranstaltungen der Schule gebucht, z.B. Theaterpremiere und Bewirtung von Besuchergruppen. Bei den Sonderveranstaltungen erhalten die Schüler eine Gewinnbeteiligung. Wichtiger Bestandteil der Arbeit im Schülercafé ist die gemeinsame Reflexion und die weitere gemeinsame Planung, die SchülerInnen sollen an den Entscheidungen, an den Erfolgen und den Misserfolgen teilhaben. Es wird viel Wert auf Verlässlichkeit, Teamfähigkeit, Sorgfalt und Verantwortungsbewusstsein gelegt und auch der Spaß an der gemeinsamen Arbeit darf nicht zu kurz kommen. Zum Abschluss des Schuljahres geht das Schülercaféteams auf einen gemeinsamen Ausflug, der von den erwirtschafteten Geldern finanziert wird.

Das Schülercafé wird von den Schulsozialarbeiterinnen Claudia Niebel und Rebecca Stahl geleitet.

Das Schülercafé ist i.d.R. einmal im Monat in der Mittagspause im Haus B geöffnet, angeboten werden Crêpes (die sind der Renner!) und immer wieder andere Leckereien wie Snackbecher, Eis, Punsch oder heiße Schokolade.


Alle Schüler und Schülerinnen der JFMS konnten am Kunstwettbewerb zum Thema "Corona" teilnehmen. Eine Jury hat sich nun festgelegt und die ersten drei Plätze von jeweils zwei Jahrgangsstufen bestimmt.


Die Schulprojektwoche im Schuljahr 19/20 fand dieses Jahr vom 03.02. bis 06.02. statt. Die SchülerInnen von LG 1 bis LG 10 konnten aus 35 Projekten drei wählen und wurden zu einem zugeteilt.


Auch in diesem Jahr wurde es in der JFMS weihnachtlich. Am Freitag, 29.11., gab es bereits das erste Adventstreffen...


Im Rahmen des Projektes zum sozialen Engagement waren Schüler*innen der Klassenstufe 7 im Seniorenzentrum Alpenland.
Neben bekannten...